Armin Laschet, une bonne nouvelle pour l’avenir des relations franco-allemandes ?

Ist die Wahl Armin Laschets zum CDU -Vorsitzenden eine gute Nachricht für die deutsch-französischen Beziehungen? Oberflächlich betrachtet ja. Er stammt aus einer aus der Wallonie ins Rheinland eingewanderten Familie, wurde in Aachen geboren, hat als einziger Politiker anlässlich der Unterzeichnung des Aachener Vertrages seine Rede in beiden Sprachen gehalten und ist als frankophil bekannt. Außerdem ist er der derzeitige Bevollmächtigte für die kulturelle Zusammenarbeit im Rahmen des deutsch-französischen Vertrages sowie Ministerpräsident des größten (westlichen!) Bundeslandes. Er sieht sich selbst in der Adenauer-Kohl-Traditionslinie und hat sogar einmal, nur halb im Scherz, behauptet, seine Familie sei mit Karl dem Großen verwandt. Letzteres ist übrigens nicht völlig auszuschließen, haben doch ca. 20% aller Westeuropäer Karls Gene im Blut.

Armin Laschet, nouveau chef de file des Chrétiens Démocrates Allemands (CDU)
Crédit : © CDU / Laurence Chaperon

Dans la lignée d’Adenauer et de Kohl

So weit, so gut. Doch wir leben nicht mehr im Jahr 1980. Die Ansprüche beiderseits des Rheins haben sich gewandelt, die Rolle des deutsch- französischen Paars war schon immer wichtig, ist spätestens seit dem Brexit aber essentiell geworden. Zunächst einmal muss gesagt werden, dass ein CDU – Vorsitzender noch kein Bundeskanzler ist. Seit seinem Wahlsieg in Düsseldorf war Laschet das Glück hold. Die Medien, vorneweg der Spiegel, finden jedoch bei jedem Aussagen in der Vergangenheit, die er heute nicht mehr so machen würde. Dazu gehören seine Stellungnahmen zu Assad, Putin oder Erdogan, ebenso wie die eine oder andere Ungeschicklichkeit beim politischen Management der Corona Krise. Auch sollte nicht übersehen werden, dass sich Laschets Popularität in Grenzen hält. Die Mehrheit der Deutschen hätte sich einen anderen Chef der größten Regierungspartei gewünscht. Die weit wichtigere Frage des Kanzlerkandidaten ist damit noch lange nicht entschieden. Laschets wichtigste Aufgabe wird zunächst sein, den unterlegenen Merz-Flügel einzubinden…

Pour lire la suite, abonnez-vous ici.